Unsere Eindrücke (in Text und Bild) von der Insel Mainau


Einer unserer Ausflüge führte uns von Meersburg mit der Fähre nach Konstanz und vom Fähranleger mit dem Fahrrad weiter zur Insel Mainau, auf der wir eine ausführliche Besichtungstour geplant hatten. Wer allerdings glaubt er könne von der Fähre direkt am Ufer entlang eben zur Insel gelangen, ist allerdings auf dem Holzweg. Der Radweg führt zunächst den Berg hinauf durch ein Wohngebiet und dann wieder leicht Bergab durch den Wald, wo wir nach ca. 30 Minuten am Eingang unsere Fahrräder anketteten.

Aber die Mühe wurde mehr als belohnt. Im weiteren Verlauf sprechen die Bilder für sich – denke ich.

Mein Tipp: Man sollte sich schon ein paar Stunden Zeit nehmen und festes Schuhwerk anziehen. Besuch im Schmetterlingshaus (hier einige Aufnahmen) nicht verpassen. Einen Besuch im Palmenhaus mussten wir uns (auch aus Zeitgründen) sparen. Vielleicht beim nächsten Mal ….

Verweilen Sie unter einem der großen Bergmammut-Bäume einige Minuten und spüren Sie die Energie und die Kraft des Baumes.

Wer mehr über das Schloss und den Park wissen möchte, findet auf der offiziellen Webseite der Insel Mainau weitere Informationen.


Schreibe einen Kommentar


Leider zwingt mich die Gesetzgebung zu diesem Hinweis: Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite (Scrollen oder Klicken) stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen