Bilder von der STOP CETA TTIP Demo am 17.09.2016 in Frankfurt


Thema und Hintergründe sind mittlerweile hoffentlich allen bekannt. Ansonsten hilft dieses kleine Intro.

Meine ergänzende Anmerkungen zu den Bildern und zur Veranstaltung, die ich gestern weitgehend auch schon auf Facebook gepostet hatte:

Es sind viel viel mehr Menschen als erwartet. Der Frankfurter Opernplatz sowie Teile des angrenzenden Parks sind knalleknallevoll. Die offiziellen Teilnehmerzahlen der Demoleitung zu Beginn der Abschlusskundgebung:  Leipzig 15.000, München 25.000 (trotz strömenden Regens), Stuttgart 40.000, Frankfurt 50.000, Köln 55.000, Hamburg 65.000, Berlin 70.000, gesamt 320.000 Teilnehmer in Deutschland – einfach genial.

  • Ein Taktorconvoy mitten in Frankfurt? TTIP und CETA Schaden auch der heimischen Landwirtschaft.
  • Die Vertreterin einer kanadischen Gewerkschaft spricht über CETA. Sie hatten zuvor gehofft, dass dieses Abkommen Verbesserungen für alle bringt. Aber auf ein SOLCHES Abkommen können sie verzichten, erklärte sie unter anderem. Auch der Frankfurter Oberbürgermeister Feldmann reihte sich im Rahmen der Abschlusskundgebung unter die Kritiker ein.
  • Außerdem gab es noch einen weiteren prominenten Kritiker. Ihr findet ihn auf einem der Schilder (in gelb) 🙂
  • Auch die kabarettistische Einlage von einem Kabarettisten „aus dem tiefsten Bayern“ – Urban Priol – sollte man nicht verpasst haben.

Einen sehr schönen und ausführlichen Bericht gibt es hier auf der Seite des Bündnisses Miltenberg

Ansonsten: Lasst einfach die Bilder auf euch wirken. Wenn jemand ein Bild in besserer Auflösung benötigt, bitte einfach unter Angabe der Bild-Nummer bei mir melden.


Schreibe einen Kommentar


Leider zwingt mich die Gesetzgebung zu diesem Hinweis: Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite (Scrollen oder Klicken) stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen