Blick vom Ödenstein in Meersburg auf den Bodensee

2. Etappe: Meersburg am Bodensee

Nachdem wir am Sonntag um die Mittagszeit das Erwin-Hymer-Museum in Bad Waldsee verlassen hatten, ging es weiter über Ravensburg in Richtung Bodensee. Welchen Stellplatz wir dort ansteuern wollten, war zu diesem Zeitpunkt noch nicht klar – evtl. Überlingen. Doch dies scheiterte daran, dass ich irgendwann einfach keine Lust mehr hatte weiterzufahren. Die Fahrt mit einem 6 Meter langen und 2,05

Weiterlesen / mehr Bildern

Quartier in Meersburg / Bodensee

Unser Quartier hatten wir in Meersburg. ….. im Landhaus Ödenstein, einer netten kleinen Villa oberhalb der Weinberge, in der wir vor einigen Jahren schon einmal freundlich empfangen wurden. Und nicht nur das: Vom Haus aus hat man einen fantastischen Blick über den Fährhafen auf den Bodensee bis hinüber nach Konstanz und die Insel Mainau. Ein Fußweg direkt zwischen unserer Unterkunft

Weiterlesen / mehr Bildern

Radltour Bodensee – Salem und die Klapperstörche

Unsere Radltour führte uns am Nachmittag von Meersburg aus über Daisendorf – Schloss Salem – zum Affenberg in Salem, wo im Gutshof vor dem Eingangsbereich duzende Störche auf uns warteten. Am Geräusch war schnell zu erkennen: Es müssen Klapper-Störche sein. Wir hörten eine Weile der Klapperei zu. Ein paar Bilder für unsere Leser durften natürlich auch nicht fehlen. Zurück ging

Weiterlesen / mehr Bildern