E-Bike / Pedelec : Unterschiede

Während das Pedelec auf Kraftunterstützung des Fahrers angewiesen ist, fährt das E-Bike im Prinzip auch von alleine. In der Praxis bedeutet das, dass Du mit dem Pedelec in die Pedale treten musst. Erst dann springt der Motor für die Unterstützung an. Die Kraftunterstützung des Motors endet bei 25 km/h. Fährst Du schneller, fährst Du mit reiner Muskelkraft. Pedelecs genießen auch

Weiterlesen / mehr Bildern

Fahrrad

Wenn wir in unseren Artikeln vom „Fahrrad“ oder „Radfahren“ sprechen, meinen wir in der Regel das E-Bike. Oder genauer gesagt: das „Pedelec“. Seit 2018 sind wir auf diese etwas bequemere Variante des Radfahrens umgestiegen. Mit weniger Kraftaufwand radelt man bequem und nimmt auch so manchen Höhenmeter ohne aus der Puste zu kommen. Was ist der Unterschied zwischen dem E-Bike und

Weiterlesen / mehr Bildern

Komoot

Bei Komoot handelt es sich um eine Webanwendung, mit Hilfe dessen man Touren planen kann. Ob zu Fuß oder per Fahrrad unterstützt Komoot sowohl beim Planen als auch beim Navigieren während der Tour. Ich habe Komoot im Herbst 2021 für mich entdeckt und arbeite seit dieser Zeit sehr gerne damit. Die Touren werden dort auch aufgezeichnet. Meine Touren findest Du

Weiterlesen / mehr Bildern