Die Vögel – wie Heuschrecken !

Mit unterschiedlichsten Methoden versuchen die Weinbauern ihre Weinberge und Weinfelder vor Scharen von Vögeln zu schützen. Wir beobachten sie im nahegelegenen Schilf am See und sie erinnerten uns irgendwie an Heuschrecken, die scharenweise über die Ernte herfallen. In den Weinfeldern hörten wir bei unseren Touren immer wieder Böllerschüsse oder Schreie von Greifvögeln, die die ungebetenen Gäste vertreiben sollen.

Weiterlesen / mehr Bildern