Weihnachtsmärkte in Hessen

Am vergangenen Wochenende waren wir – erstmals nach unserer Panne – wieder auf Achse. Unser Ziel waren Weihnachtsmärkte in Hessen, die an diesem Wochenende ihre Pforten öffneten.

Von unserer Homebase aus ging es zunächst mit einer Übernachtung nach Bad Hersfeld, und am Folgetag weiter zu einem kurzen Zwischenstopp nach Hünfeld und dann nach Steinau an der Straße.

Die besuchten Wohnmobilstellplätze sind alle drei sauber und ordentlich. Die jeweiligen Innenstädte sind fußläufig in wenigen Minuten erreichbar.

Kurze Beschreibung der drei Weihnachtsmärkte mit Stellplatzempfehlung:

Weihnachtsmarkt Bad Hersfeld

Der Weihnachtsmarkt ist vom 25.11. – 23.12. 2022 im alten Stiftsbezirk rund um die Stiftsruine. Ihr habt also noch einige Zeit, den Weihnachtsmarkt zu besuchen.

Stellplatz am Geistalbad / Sportplatz: Stellplatz für 5 – 6 Mobile, EUR 6,50 (zahlbar am Kiosk am Park), V+E vorhanden. In die Innenstadt gelangt man am Fluß entlang in wenigen Minuten.

Den Stellplatz „In der Unteraue“ hatten wir zuvor kurz angefahren und begutachtet. Wir haben uns jedoch entschieden, dort nicht zu bleiben. Erschien uns zu abgelegen und einsam.

Weihnachtsmarkt Hünfeld

Der Weihnachtsmarkt in Hünfeld ist eher überschaubar ca. 10 Buden rund um das alte Rathaus. Was uns positiv auffällt, dass hier hauptsächlich die örtlichen Vereine ihre Produkte anbieten. Der Weihnachtsmarkt findet ausschließlich am 1. Adventwochenende statt.

Stellplatzempfehlung für Wohnmobile ist der offizielle Wohnmobilstellplatz „Hessisches Kegelspiel“ in Hünfeld für 5 EUR /24 Stunden, ca. 10 – 12 Mobile. Strom, V+E vorhanden. Zur Stadt gelangt man in wenigen Minuten über einen Fußweg durch den Stadtpark.

P.S.: Den Radweg „Hessisches Kegelspiel“, der in Hünfeld beginnt, haben wir uns für einen späteren Besuch in Hünfeld vorgemerkt. Beim Hessischen Kegelspiel handelt es sich um 9 Basaltberge rund um Hünfeld, die man über eine alte Bahntrasse erradeln kann.

Steinau an der Straße

Den Weihnachtsmarkt im historischen Steinau findet man am Marktplatz sowie im Burghof. Bei unserem Besuch am Samstag Abend war es dort jedoch übervoll. Der Markt ist ausschließlich am 1. Adventwochenende von Freitag bis Sonntag.

Stellplatzempfehlung für Wohnmobile: Stellplatz am Sportzentrum in Steinau. Stellplatz für 4 Mobile, kostenlos, Strom, V+E gegen Gebühr. Zum historischen Stadtzentrum gelangt man in wenigen Minuten über einen Fußweg.

Der Platz liegt direkt an der Straße und ist tagsüber etwas laut, nachts jedoch ruhig.

Hat Dir dieser Beitrag weitergeholfen?

Werbung - Unterstütze unsere Aktivitäten und nutze für Deine Einkäufe die Verlinkungen auf der Seite zu meinen Affiliate-Partnern. z. B. unseren Amazon-Partner-Link. Der Kaufpreis bleibt für Dich unverändert.


Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert